Veranstaltungen

 
 

Vor zwei Jahren war Premiere, heuer feiert das Diakonische Werk Augsburg wieder ein Hoffest. Am Freitag, 18. Juli ab 14 Uhr sind haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende genauso herzlich eingeladen wie Klienten, Nachbarn, Freunde und Förderer der Diakonie in Augsburg.

MiTeinander lautet das Motto des diesjährigen Festes. Alle Einrichtungen rund um die Diakoniezentrale im Spenglergäßchen 7a beteiligen sich an dem bunten Programm. Ob die Kinder aus der Heilpädagogischen Tagesstätte oder Klienten des Betreuten Wohnens für psychisch Kranke: Viele Große und Kleine haben etwas fürs Fest vorbereitet und freuen sich auf zahlreiche Besucher. In mehreren Kurzvorträgen stellen Mitarbeitende die verschiedenen Arbeitsbereiche der Diakonie vor, etwa die Sozialpsychiatrie oder die Erziehungsberatung. Musik darf dabei natürlich genauso wenig fehlen wie süße und herzhafte Schmankerln.

MiTeinander feiern, miTeinander essen, miTeinander ins Gespräch kommen - wir freuen uns auf Ihren Besuch!