Insolvenz

 
 

Unsere Insolvenzberatung wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Integration gefördert. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich hilft Ihnen auf Ihrem Weg in die Privatinsolvenz durch:

  • Beratung und Durchführung des außergerichtlichen Einigungsversuchs;
  • ​Beratung und Hilfestellung im Insolvenzverfahren​.

Sie können sich an uns wenden, wenn Sie:

  • zahlungsunfähig sind;
  • ​bereits einen Überblick über Ihre Gläubigeranzahl und Schuldensumme haben;
  • ​Ihre Schulden in überschaubarer Zeit mit Ihrem Einkommen nicht begleichen können.

Die Vorlage eines Beratungshilfescheins ist nicht nötig. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer sowie der Website der Verbraucherzentrale Bayern.