Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

 
 

Das Diakonische Werk Augsburg bietet seit dem 1. Mai 2018 eine Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) zur Förderung der individuellen Selbstbestimmung an.

Unsere erste EUTB-Beratungsstelle öffneten wir im Landkreis Ostallgäu. Eine weitere Beratungsstelle in Augsburg kam zum 1. Juni 2018 hinzu.

Die EUTB unterstützt Sie in Fragen zur Teilhabe wie Zuständigkeit des Rehabilitationsträgers, Assistenzleistungen oder Hilfsmittel. Die Beraterinnen und Berater helfen Menschen mit Behinderung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.
Bitte vereinbaren Sie bei Bedarf einen Termin in einer unserer Beratungsstellen:

Sergej Hollmann Monika Balz und Kundry Stern
Augustenstraße 14 Spenglergäßchen 7 a
87629 Füssen 86152 Augsburg
08362 30065-12 0821 45019-3328
E-Mail eutb-fuessen@diakonie-augsburg.de E-Mail eutb-augsburg@diakonie-augsburg.de

 

Beratungszeiten in Augsburg und Füssen

Montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr,
mittwochs von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr,
nach Vereinbarung sind auch Abendsprechstunden und bei Bedarf Hausbesuche möglich.