Tagesstätte Mering lädt erstmals zum Osterbasar ein

 
 
Veranstaltungstermin: 
Mo, 01.04.2019 - 14:00 bis Do, 18.04.2019 - 16:30

Unter dem Motto „Von Hand – Für Sie – Von Uns“ stimmt die Tagesstätte für psychische Gesundheit auf Ostern ein.

Die Besucher der Tagesstätte für psychische Gesundheit Mering, einer sozialpsychiatrischen Einrichtung des Diakonischen Werkes Augsburg (DWA), haben das ganze Jahr über Gelegenheit, in der Einrichtung zu basteln, zu malen und zu werken. Die liebevoll handgefertigten Geschenkideen aus dem Kreativ- und Kunstbereich können Interessierte ab dem 1. April direkt in der Tagesstätte in der Herzog-Wilhelm-Straße 1 bewundern und natürlich auch als Geschenk für sich und andere erwerben. Ob modische Loopschals, Tabletts und Körbchen aus Peddigrohr, Holzanhänger, Acrylbilder oder Eierwärmer – die Auswahl ist groß.
Von Montag, 1. bis Gründonnerstag, 18. April bietet die Tagesstätte für psychische Gesundheit montags bis donnerstags von 14 Uhr bis 16:30 Uhr handgefertigte Präsente und Geschenkideen für Ostern an.
Der Erlös des Basars fließt in die Arbeit der Tagesstätte Mering und kommt somit Menschen mit psychischen Erkrankungen zugute.

Was?         Osterbasar der Tagesstätte für psychische Gesundheit Mering
Wann?       1. bis 18. April, montags bis donnerstags von 14 bis 16.30 Uhr
Wo?           Tagesstätte für psychische Gesundheit Mering, Herzog-Wilhelm-Str. 1

Ein Stand der Tagesstätte ist auf dem Meringer Wochenmarkt am Freitag, den 5. April zu finden.

Einrichtung: